Gaudamenschießen 2019 in Abens

Erfolgreiche Schützendamen

Vom 8.-10. März fand in Abens beim SV Abensquell der VR-Bayern Mitte GauCup statt. 125 Schützinnen aus dem gesamten Schützengau Hallertau nahmen teil. Mit vierzehn Teilnehmerinnen sicherten sich die Sportschützen Niederlauterbach den zweiten Platz in der Meistbeteiligung und mussten sich nur dem SG Bodomar Puttenhausen (16 Schützinnen) geschlagen geben. In der Einzelwertung siegte Christina Förtsch (99 Ringe) in der Damenklasse I. Karin John gewann mit ebenfalls 99 Ringen in der Damenklasse II. In der Damenklasse III und IV sicherte sich Monika Mayr (96 Ringe) den ersten Platz, Karin Förtsch (92 Ringe) kam auf den dritten Platz. Christa Suchostawski (98 Ringe) siegte in der Seniorenklasse I und II und Evi Schulz (94 Ringe) belegte den zweiten Platz in der Seniorenklasse III und IV. Christine Kormansek (91 Ringe) kam mit der Luftpistole auf den zweiten Platz.

Bild: Gaudamenschießen 2019: Mit großem Erfolg beteiligten sich die Schützinnen der Sportschützen Niederlauterbach beim 35. Gaudamenschießen des Schützengaus Hallertau.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar